Waldbrandgefahr auch in Wölfersheimer Wäldern

Das Hessische Umweltministerium hat vergangene Woche die erste von zwei Alarmstufen für die Forstverwaltung in Hessen ausgelöst. Die Aussicht auf ein Anhalten der Wetterlage ohne größere Niederschläge macht diesen vorsorgenden Schritt erforderlich. Ein vorübergehender Rückgang der Temperaturen und lokale, geringe Niederschläge haben zu keiner Entspannung der Waldbrandgefahr geführt. Weite Teile Hessens sind seit Wochen ohne ergiebige Niederschläge geblieben. Der gesamte Juli brachte für Hessen nur rund 1/3 der durchschnittlichen Niederschläge. Bedingt durch das Andauern der trockenen Witterung verschärft sich die Waldbrandgefahr in ganz Hessen.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Arbeiten am Singbergsportplatz haben begonnen

Der Kunstrasenplatz auf dem Singberg ist in die Jahre gekommen. Damit er auch künftig den zahlreichen Vereinen und der Schule zur Verfügung steht, wird er nun saniert.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Akustikmaßnahmen zeigen Wirkung

Die Akustik in der Turnhalle Wohnbach war nicht besonders gut. Glatte und hohe Wände, der harte Hallenboden und die verschachtelte Deckenkonstruktion sorgten dafür, dass es in der Halle zu akustischen Reflektionen kam. Darunter litt die Aufenthaltsqualität. Nun wurden in der Halle entsprechende Schallschutzmaßnahmen durchgeführt.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Neuer Zebrastreifen soll für mehr Sicherheit sorgen

Hunderte Schüler laufen täglich zu den beiden Wölfersheimer Schulen. Daher steht die Verkehrssicherheit auf den Schulwegen immer wieder im Fokus der Gemeinde. Um diese zu erhöhen, wurde am Lindenbaum ein Zebrastreifen eingerichtet. Die Arbeiten konnten kürzlich abgeschlossen werden.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Heute Kabarettabend mit Martin Guth und Johannes Napp

Die Freiluftreihe „Sommer am See“, die von Gemeinde und dem Verein Treffpunkt See realisiert wird, nähert sich dem Ende. Auch heute darf man sich wieder auf eine Veranstaltung am See freuen.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Feldweg wird saniert

In den vergangenen Jahren hat die Gemeinde kontinuierlich in die Sanierung und den Ausbau ihrer Feldwege investiert. Mehr als eine Millionen Euro flossen im Rahmen eines Sanierungsprogramms in die Arbeiten. Dennoch gibt es immer wieder Wege, die sich in keinem guten Zustand befinden. So zum Beispiel ein Feldweg zwischen Wohnbach und Berstadt.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Neue Flutlichtmasten in Melbach

Hunderte Kinder und Jugendliche trainieren in der Jugendspielgemeinschaft Melbach-Wölfersheim. Auf dem Sportplatz wird es daher manchmal eng. Um ein besseres Training zu ermöglichen hat sich die SG Melbach mit der Bitte um eine Erweiterung des angrenzenden Platzes an die Gemeinde gewandt. Um den Platz auch in den Abendstunden nutzen zu können, soll eine Flutlichtanlage installiert werden. Bürgermeister Eike See und die Vorsitzende des Ausschusses für Sport, Kultur, Jugend und Soziales Magda Gerlach ließen sich von Bauhofmitarbeiter Jürgen Boller und Carsten Göllner über die Arbeiten informieren.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Kinderkultur und Konzert am See

Seit vergangener Woche läuft die Freiluftreihe „Sommer am See“, die von Gemeinde und dem Verein Treffpunkt See realisiert wird. Auch heute darf man sich wieder auf ein kostenloses Konzert auf der Vielfaltbühne freuen. Zudem wird am Nachmittag das Stück „Des Kaisers neue Kleider“ aufgeführt.
20.08. / Gemeinde Wölfersheim

Weed wird gesichert

Ein Gerichtsurteil sorgte in den vergangenen Wochen für Aufsehen. Drei Geschwister ertranken im Sommer 2016 in einem Dorfteich im nordhessischen Neukirchen. Das Amtsgericht verurteilte den Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung durch Unterlassen, weil ein Schutzzaun fehlte. Seither herrscht in den hessischen Städten und Gemeinden großer Aufruhr. So wurden vielerorts öffentliche Brunnen und andere Einrichtungen von denen eine Gefahr ausgehen könnte geschlossen. Die Gemeinde Wölfersheim hat daraufhin alle öffentlichen Anlagen kritisch hinterfragt.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Heute kostenloses Konzert mit Pauly am See

Seit vergangener Woche läuft die Freiluftreihe „Sommer am See“, die von Gemeinde und dem Verein Treffpunkt See realisiert wird. Auch heute darf man sich wieder auf ein kostenloses Konzert auf der Vielfaltbühne freuen.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Heute kostenloses Konzert mit The Caseys am See

Seit vergangener Woche läuft die Freiluftreihe „Sommer am See“, die von Gemeinde und dem Verein Treffpunkt See realisiert wird. Auch heute darf man sich wieder auf ein kostenloses Konzert auf der Vielfaltbühne freuen.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Wölfersheim hilft dem Wald

Die aktuelle Trockenheit macht Flora und Fauna zu schaffen. Auch in den Wölfersheimer Wäldern ist die Trockenheit deutlich sichtbar. Um die zahlreichen Neuanpflanzungen in den Wäldern zu retten und ruft die Gemeinde gemeinsam mit Förster Eckhard Richter zu einer großen Gießaktion auf.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Heute kostenloses Konzert mit Steve Scondo am See

Seit vergangener Woche läuft die Freiluftreihe „Sommer am See“, die von Gemeinde und dem Verein Treffpunkt See realisiert wird. Auch heute darf man sich wieder auf ein kostenloses Konzert auf der Vielfaltbühne freuen.
17.08. / Gemeinde Wölfersheim

Wölfersheim erhöht Barrierefreiheit

Mit dem Ziel, die Barrierefreiheit und auch die Verkehrssicherheit in der Gemeinde zu erhöhen, finden derzeit mehrere kleine Baumaßnahmen statt. So wurden bereits an mehreren Stellen Gehwege abgesenkt. Derzeit werden im Gewerbepark Hydranten umgebaut.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Zerstörungswut am See

Erst vor wenigen Tagen wurden eine der von der Gemeinde aufgestellten Liegen am See mutwillig zerstört. Kurz darauf hinterlies eine Gruppe auf dem Gelände des Angelsportvereins ein Schlachtfeld. In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es zu einem neuen Höhepunkt, den die Gemeinde auch zur Anzeige gebracht hat.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Sommer am See startet mit Mozart und Schubert

Innerhalb kürzester Zeit haben die Gemeinde Wölfersheim und der Verein Treffpunkt See e.V. ein Programm zur Veranstaltungsreihe „Sommer am See“ auf die Beine gestellt. Am heutigen Freitag geht es los mit einem Kammerkonzert der Neuen Philharmonie Frankfurt. Es folgt ein 16-tägiges Programm mit Veranstaltungen von Comedy bis Jazz für jeden Geschmack.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Zerstörte Liegen am See

Erst vor wenigen Tagen haben die Mitarbeiter des Bauhofes die neuen geschwungenen Liegen am Ufer des Wölfersheimer Sees aufgestellt. Viele Spaziergänger und Radfahrer zeigten sich vom neune Angebot begeistert. Die Begeistertung fand am vergangenen Wochenende allerdings ihr Ende, als eine der beiden Bänke mutwillig zerstört wurde.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Müllsammelaktion gestartet

Von achtlos weggeworfenen Flaschen oder Verpackungen bis hin zu illegal entsorgten Kühlschränken und Reifen findet man immer wieder einiges an Müll in Feld, Wald und Flur der Gemeinde Wölfersheim. Müll, der nicht nur der Umwelt schadet, sondern auch nicht gerade schön aussieht. Seit einigen Jahren bereits ruft die Gemeinde zur Müllsammelaktion auf. In diesem Jahr findet eine außerordentliche Müllsammelaktion statt, an der sich alle Bürgerinnen und Bürger noch bis zum 16. August beteiligen können. Bereits im Vorfeld hatten sich hierzu einige Teilnehmer angemeldet.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Kita Regenbogen soll in neuem Glanz erstrahlen

Wo sonst etwa 87 Kinder betreut werden laufen derzeit die Bauarbeiten auf Hochtouren. Bis zum Ende der Kindergartenferien soll die Kita in neuem Glanz erstrahlen. Fast im gesamten Kindergarten wird eine neue Akustikdecke installiert und die Wände werden neu angelegt.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Gastronomen wollen mit lokalen Leckereien begeistern

Nicht mehr lange, bis die Veranstaltungsreihe Sommer am See mit einer Vielzahl von Veranstaltungen beginnt. Auch kulinarisch soll dabei einiges geboten werden. Lokale Gastronomen haben sich auf den Aufruf der Gemeinde gemeldet und werden gemeinsam ein breites Angebot schaffen.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim