Glasfaser für das Industrie- und Gewerbegebiet Berstadt

Im Industrie- und Gewerbegebiet Berstadt in Wölfersheim haben die mehr als 100 Unternehmen die Chance, sich kostenlos ans Gigabit-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom anschließen zu lassen. Wenn sich bis zum 15. Mai 2019 rund 30 Prozent der dort ansässigen Firmen für einen Glasfaseranschluss der Telekom entscheiden, wird das Gewerbegebiet ausgebaut. Zudem erhalten die Firmen den Einbau des Gigabit-Anschlusses ohne zusätzliche Kosten.
15.03. / Gemeinde Wölfersheim

„Des woars!“- Das Melbacher Festbuch zum Jubiläum wird vorgestellt

Das Festbuch zum Abschluss der beiden Jubiläumsjahre von „1200 Jahre Melbach“ wird in einer besonderen Abschlussveranstaltung unter dem Titel „Des woars“ am kommenden Samstag, dem 09.03.2019, um 14.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Melbach vorgestellt.
08.03. / Gemeinsam für Melbach e.V. - 1200 Jahre Melbach

Einladung zum Runden Tisch „Willkommen in Wölfersheim“ am 13.03.2019

Ehrenamtliche Helfer werden dringend gesucht
08.03. / Gemeinde Wölfersheim

Hundekot

Brennpunkt auf dem Feldweg hinter dem Erlenweg, OT Berstadt
08.03. / Gemeinde Wölfersheim

Aufstellen von Gerüsten und Containern sowie Lagerung von Baumaterial auf Straßen und Gehwegen

Rechtzeitige Beantragung der Genehmigung
08.03. / Gemeinde Wölfersheim

Für Einsatz und Gemeinschaft

In jedem Ortsteil der Gemeinde Wölfersheim steht für die Feuerwehr ein
08.03. / Gemeinde Wölfersheim

Narrensprechstunde im Rathaus

Die Rathausstürmung der Wölfersheimer Narren gehört inzwischen zur guten Tradition. In Wölfersheim geht man neben der symbolischen Stürmung noch weiter und hält sogar eine Narrensprechstunde ab, in der der Schlüssel zur Gemeinde wieder in die vertrauensvollen Hände des Bürgermeisters übergeben wird.
06.03. / Gemeinde Wölfersheim

Wölfersheim Helau

Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit, der Wölfersheimer Narrenexpress schlängelte sich durch die Straßen der Gemeinde. Etwa 30 Fußgruppen, 15 Wagen, 4 Musikzüge und andere Fahrzeuge nahmen daran teil. Auch die Besucherzahl war beeindruckend. Ganz Wölfersheim stand auf den Straßen, und viele Besucher aus den umliegenden Gemeinden fanden den Weg zum Wölfersheimer Lindwurm.
05.03. / Gemeinde Wölfersheim

Aufräumaktion und Erinnerung an die Hauptversammlung am 14. März um 19:00 Uhr

Wir sind die Naturkümmerer! Wir kümmern uns nicht nur um die Vogelwelt sondern auch um Streuobstwiesen, wir pflanzen und schneiden Obstbäume. Ein Teil unserer Aktivitäten besteht ja auch darin, Schutzgebiete wie Gehölzinseln in Ordnung zu halten.
03.03. / Gemeinde Wölfersheim

Gutes Beispiel besichtigt

Die Feuerwehren aus Melbach und Södel haben sich dazu entschieden künftig enger zusammenzuarbeiten und bei Einsätzen gemeinsam auszurücken. Hierfür soll ein neues Feuerwehrgerätehaus entstehen. Um sich einen Eindruck von einem möglichst modernen Gerätehaus zu verschaffen, fand vor wenigen Tagen eine gemeinsame Besichtigung des Feuerwehrgerätehauses in Florstadt statt.
02.03. / Gemeinde Wölfersheim

Umfangreiche Informationen zum Haushaltsplan

Der Wölfersheimer Haushaltsplan umfasst mehrere hundert Seiten. Damit auch Bürger einen verständlichen Überblick über die Gemeindefinanzen erhalten, veröffentlicht die Gemeinde regelmäßig einen Bürgerhaushalt. Der neue Bürgerhaushalt für das Jahr 2019 liegt nun vor.
01.03. / Gemeinde Wölfersheim

Bürgerservice optimieren

Benötigt man in einer Großstadt wie Berlin einen Personalausweis, dann kann man sich auf lange Wartezeiten in Bürgerämtern einstellen. In Wölfersheim ist das anders. Nach einer Anmeldung am Empfang werden Anliegen meist direkt bearbeitet oder Kunden werden an entsprechende Mitarbeiter im Haus verwiesen, die über einen Besuch informiert werden. Damit sollen Wartezeiten und die Suche nach einem Ansprechpartner optimiert werden. Zur Folge hat das, dass die Wartezeiten im Rathaus meist sehr gering oder gar nicht vorhanden sind. Doch auch diesen Service gilt es kontinuierlich zu hinterfragen.
28.02. / Gemeinde Wölfersheim

Hotspot-Ausbau schreitet voran

Vor einigen Wochen wurde der erste kostenlose WLAN-Hotspot der Gemeinde am Rathaus in Betrieb genommen. Die Nutzerzahlen steigen seither kontinuierlich. So konnte man alleine in den vergangenen 10 Tagen mehr als 1200 Benutzersitzungen verzeichnen. Vor kurzem wurden auch in Wohnbach die ersten Hotspots in Betrieb genommen.
27.02. / Gemeinde Wölfersheim

Entwicklungsmöglichkeiten für Unternehmen vor Ort

In Wölfersheim gibt es derzeit mehrere hundert Gewerbebetriebe. Viele von diesen Betrieben beschäftigen Mitarbeiter, und so ist es nicht verwunderlich, dass die Zahl der in Wölfersheim Beschäftigten in den vergangenen acht Jahren um mehr als 30 Prozent gestiegen ist. Damit dies auch so bleibt, ist es wichtig, den Unternehmen vor Ort Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Drei dieser Unternehmen sind die Firmen Joa, Knaupp und Schlichting im Wölfersheimer Gewerbepark, die derzeit räumlich an ihre Kapazitätsgrenze stoßen. Der Gemeindevorstand hat daher ein entsprechendes Beplanungsverfahren angestoßen. Bürgermeister Eike See traf sich mit den Unternehmen, um sich mit ihnen über den Fortschritt des Projektes auszutauschen.
24.02. / Gemeinde Wölfersheim

Sicherheit im Straßenverkehr Teil 6

Wann ist eine Straße schmal? Parken gegenüber Grundstücksein- und -ausfahrten
15.02. / Gemeinde Wölfersheim

Sicherheit im Straßenverkehr Teil 5

Darf ein Fahrzeug mit Saisonkennzeichen im Winter an der Straße oder auf öffentlichem Parkplatz parken?
08.02. / Gemeinde Wölfersheim

Sicherheit im Straßenverkehr Teil 4

Was bedeutet das Zusatzschild "werktags" unter einem Halteverbot? Ist das Parken am linken Fahrbahnrand erlaubt?
01.02. / Gemeinde Wölfersheim

Winterdienst

Probleme und Hinweise
01.02. / Gemeinde Wölfersheim