Abfallcontainer auf den Friedhöfen der Gemeinde Wölfersheim

Bei einer Kontrolle der Abfallcontainer auf den Friedhöfen der Gemeinde Wölfersheim wurde festgestellt, dass insbesondere in Wohnbach und Berstadt Abfälle aus dem häuslichen Bereich eingeworfen wurden.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Ein Fahrzeug für alle

Bei der Wölfersheimer Feuerwehr wurde am vergangenen Wochenende nicht nur der 1. Mai gefeiert. Das neue Feuerwehrfahrzeug HLF 20/16 wurde offiziell übergeben. Nach einer kurzen Begrüßung durch Gemeindebrandinspektor Roland Bender übergab dieser das Wort an Bürgermeister Rouven Kötter, der auf die Hintergründe der Anschaffung näher einging.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Bauarbeiten schreiten voran

In der Wölfersheimer Seestraße laufen die Bauarbeiten derzeit auf Hochtouren. An der Kreuzung zum Heyenheimer Weg und zur Bahnhofstraße wird ein Kreisel entstehen, der die dortige Verkehrssituation spürbar verbessern soll. Begonnen wurde mit den Arbeiten bereits zum Ende des vergangenen Jahres. Im Bereich Seestraße/Am Tiefen Graben wurden zwei Kanalhaltungen ausgetauscht. In diesem Jahr fanden die Bauarbeiten im Bereich der Seestraße Fortsetzung. Hierbei wurden seitens der Gemeinde Teile des westlichen Gehweges erneuert sowie eine Kanalhaltung und ein Teil der Wasserversorgungsanlage ausgetauscht.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

17. Wetterauer Leistungsschau

Am vergangenen Wochenende fand in und um die Wölfersheimer Wetterauhalle die 17. Wetterauer Leistungsschau statt. Eröffnet wurde die dreitägige Gewerbemesse am Freitagnachmittag. Hilmar Heßler vom veranstaltenden Kulturring begrüßte die anwesenden Gäste und ging auf die Leistungsfähigkeit der heimischen Wirtschaft ein. Zwar bestehe im Einzelhandel der Trend zum Internet-Einkauf, aber dieser Anteil betrage nur 4,4 Prozent. Bei einer lokalen Messe hätten Produzenten und Verbraucher die große Chance, sich kennen zu lernen und gegenseitiges Vertrauen aufzubauen.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

240.000 Euro für Kita Wasserburg Berstadt

Am Donnerstag erhielt Bürgermeister Rouven Kötter aus der Hand des Ersten Kreisbeigeordneten Oswin Veith einen Zuwendungsbescheid über 240.000 Euro für die Schaffung von Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren. Mit diesem Geld wird der Neubau der Kindertagesstätte „Wasserburg“ im Ortsteil Berstadt gefördert. Bald werden in Berstadt bis zu 50 Betreuungsplätze, davon 16 für unter dreijährige Kinder, zur Verfügung stehen.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Wetterauer Leistungsschau 2011

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit. Die Wetterauer Leistungsschau lockt mit etwa 60 Ausstellern die Besucher in die Wetterauhalle.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Wölfersheim baut Zukunft

Die Gemeinde Wölfersheim will, dass Sie sicherer und flüssiger durch den Wölfersheimer Verkehr kommen.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Sicherheit geht vor – Linde muss gefällt werden

In regelmäßigen Abständen überprüft der Bauhof Bäume auf gemeindeeigenen Grundstücken auf ihre Sicherheit. So auch auf dem Friedhof in Berstadt.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Schneller, attraktiver und bürgerfreundlich

„Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten Ihrer Gemeinde Wölfersheim. Unser neuer Internetauftritt hat im Wesentlichen drei Schwerpunkte: Information, Kommunikation und Partizipation.“ so begrüßt Bürgermeister Rouven Kötter die Besucher auf der vor einem Jahr freigegebenen Homepage der Gemeinde Wölfersheim: www.woelfersheim.de, die zwischenzeitlich über 300.000 Mal besucht wurde.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Kinosommer erstmals am Wölfersheimer See

Auch in diesem Jahr findet der Wölfersheimer Kinosommer statt. Diesmal jedoch erstmals, versuchsweise am Wölfersheimer See.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Kita Räuberhöhle feiert Geburtstag

Seit 50 Jahren gibt es in Melbach einen Kindergarten. Gebaut wurde er damals zusammen mit dem Dorfgemeinschaftshaus aus einem Notstand heraus.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Volker Rosin-Konzert am 09.04.11 fällt aus !

Der Elternbeirat des Kindertagesstätte Räuberhöhle aus Melbach informiert:
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

+ Eilmeldung + Wölfersheim hat gewählt

Die verläufigen Ergebnisse der Kommunalwahl
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Verträge unterzeichnet

„Mit dem Kauf der Bahnstrecke zwischen Wölfersheim und Hungen wollen wir einen wichtigen Teil unserer Infrastruktur langfristig erhalten. Damit erhalten wir die Möglichkeit, dass wieder Züge durch Wölfersheim, über Berstadt, bis nach Hungen fahren.“ so Bürgermeister Rouven Kötter unlängst bei der Unterzeichnung der Kaufverträge zwischen den beiden Kommunen und der Deutschen Bahn. Seitdem der letzte Zug diese Strecke fuhr sind zwischenzeitlich fast 8 Jahre vergangen.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Berstadt baut Zukunft

„In Berstadt wird Zukunft gebaut.“ sagte Bürgermeister Rouven Kötter bei der Übergabe der Baugenehmigung für die neue Kindertagesstätte durch Landrat Joachim Arnold. Ein neuer Kindergarten soll an der Mehrzweckhalle entstehen. Der geplante Anbau wird als integrierter Bestandteil der Mehrzweckhalle Platz für bis zu 50 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren bieten.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Sternstunde begeistert Wölfersheimer Unternehmer

Bereits zum 6. Mal gastierte am vergangenen Mittwoch die Sternstunde für Unternehmer in den Vereinsräumen der Wetterauhalle. Zahlreiche Besucher fanden den Weg zu dem von der Wölfersheimer Wirtschaftsförderung organisierten kostenfreien Vortragsabend.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Fitness, Sauna und Physiotherapie: Neues Projekt für Wölfersheim

Im Wölfersheimer Gewerbepark geht die positive gewerbliche Entwicklung weiter. Die Familie Groß wird hier ein Fitnessstudio mit Saunalandschaft und Physiotherapiepraxis bauen.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Polizeiliche Kriminalstatistik: Wölfersheim noch sicherer geworden

Die Polizeidirektion Wetterau hat kürzlich die offizielle Kriminalstatistik für das Jahr 2010 veröffentlicht. Hieraus geht hervor, dass die Gemeinde Wölfersheim, die im Wetteraukreis im Vergleich ohnehin zu den sicher...
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Friedhof wird umgestaltet

Der in der gesamten Gemeinde spürbare Trend zur Urnenbestattung führt auf allen Friedhöfen dazu, dass größere Flächen frei sind und auf absehbare Zeit nicht benötigt werden.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim

Positiver Jahresabschluss erwirtschaftet

Nachdem die Gemeinde Wölfersheim kürzlich die erste Eröffnungsbilanz in der Geschichte der Gemeinde zur Vorprüfung anmelden konnte (wir berichteten), wurde nun darauf basierend der Jahresabschluss für 2009 ermittelt.
24.09.19 / Gemeinde Wölfersheim