Open uri20171122 4 g44qga?1511370023

Gemeinde und TSG Wölfersheim legen Kränze an Denkmalen nieder

Open uri20171122 4 g44qga?1511370023
Am Sonntag, den 19. November, war Volkstrauertag. Dies war auch für die Gemeinde Wölfersheim und die TSG 1847 Wölfersheim Anlass, der gefallenen Kriegsopfer und Sportkameraden während der beiden Weltkriege 1914-1918 und 1939-1945 zu gedenken.
22.11. / Gemeinde Wölfersheim
Open uri20171118 4 fhwo5j?1510963410

Einblick in historische Kulturlandschaften

Open uri20171118 4 fhwo5j?1510963410
Würden in Mitteleuropa keine Menschen leben, dann bestünde unsere Landschaft zu großen Teilen aus Wald. Unsere Landschaft wurde über Jahrhunderte vom Menschen geprägt. In einem Vortrag über die historische Kulturlandschaft in der Region FrankfurtRheinMain informierte Petra Kopp vom Regionalverband über die Spuren, die Menschen in der Vergangenheit in unserer Region hinterlassen haben. Die dazugehörige Ausstellung, die auch Bezug auf Wölfersheim nimmt, ist im Foyer der Wetterauhalle zu sehen.
18.11. / Gemeinde Wölfersheim
Open uri20171116 4 4ponme?1510875926

Besonderes Engagement unterstützen

Open uri20171116 4 4ponme?1510875926
Ob in sportlichen, kulturellen, sozialen oder anderen Bereichen bieten Vereine attraktive Freizeitangebote und engagieren sich für das Gemeinwohl. Die Ehrenamtlichen nehmen damit eine wichtige Aufgabe in unserer Gesellschaft wahr. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, ist eine gute Jugendarbeit von existenzieller Bedeutung. Die Gemeinde unterstützt daher jährlich Vereine, die sich durch besondere Angebote hervortun, und ehrt sie im Rahmen der Wölfersheimer Vereinsförderung. So auch die Drumband Wölfersheim, der die Vorsitzende des Ausschusses für Sport, Kultur, Jugend und Soziales, Magda Gerlach, unlängst die Förderung gemeinsam mit der Ersten Beigeordneten Carmen Körschner im Rahmen des Wohnbacher Martinsumzuges an den Vorsitzenden Mathias Rieß übergab.
17.11. / Gemeinde Wölfersheim
Open uri20171116 4 1t9cxr?1510847126

Die Wetterauer Seenlandschaft besser erkunden

Open uri20171116 4 1t9cxr?1510847126
Große Schaufelradbagger durchpflügten einst die Landschaft der nördlichen Wetterau. Davon ist heute nicht mehr viel zu sehen. Besonders präsent sind jedoch die dadurch entstandenen Seen und Teiche der Wetterauer Seenplatte, die durch zwei ausgeschilderte Rundtouren verbunden werden. Nun präsentieren die vier Städte und Gemeinden eine neue Radfahrkarte, in der auch alle anderen zum Radfahren geeigneten Wege enthalten sind.
16.11. / Gemeinde Wölfersheim
Open uri20171110 4 1xztrjr?1510354826

Wölfersheim nun offiziell Teil der Jugendpflege 4.0

Open uri20171110 4 1xztrjr?1510354826
Echzell, Reichelsheim, Florstadt und Wölfersheim arbeiten bereits seit einigen Jahren in verschiedenen Bereichen erfolgreich zusammen. Zum Beginn des Jahres entschloss man sich, die Zusammenarbeit auch auf den Bereich der Jugendpflege auszuweiten. Die dafür notwendigen Verträge wurden vor wenigen Tagen von den Bürgermeistern und Ersten Beigeordneten der Kommunen unterzeichnet.
11.11. / Gemeinde Wölfersheim
Open uri20171109 4 1byke91?1510268539

Fußweg soll sicherer werden

Open uri20171109 4 1byke91?1510268539
Der Fußweg zwischen Grenzweg und Höhenweg in Södel ist besonders bei Schülern eine beliebte Abkürzung. Auch wenn er nicht als offizieller Schulweg ausgewiesen wurde, nutzen ihn viele und sparen somit einige Meter Fußweg und die deutlich stärker befahrene Södeler Straße. Doch der geschotterte Weg befindet sich in keinem guten Zustand. Daher soll er nun einen neuen Belag erhalten.
10.11. / Gemeinde Wölfersheim
Open uri20171108 4 w2dkvb?1510182029

Anpflanzungen haben begonnen

Open uri20171108 4 w2dkvb?1510182029
Seit nunmehr 50 Jahren ist die Natur und Vogelschutzgruppe Wölfersheim aktiv. Seither engagiert sich die Gruppe in den verschiedensten Bereichen. Zum 50-jährigen Jubiläum spendete die Gemeinde der Gruppe 50 Bäume. Die ersten 20 Bäume wurden in den letzten Tagen auf einer Streuobstwiese am Södeler Hochbehälter gepflanzt. Die Erste Beigeordnete Carmen Körschner machte sich gemeinsam mit Klimaschutzmanager Markus Michel ein Bild vor Ort.
09.11. / Gemeinde Wölfersheim
Open uri20171108 4 1hg4wf9?1510154914

Verkehrssicherheit mit Hindernissen

Open uri20171108 4 1hg4wf9?1510154914
Bei Bauarbeiten kann man nie auf alles vorbereitet sein. So wie man bei einem Haus manchmal nicht genau weiss, was sich hinter der Tapete befindet, ist das auch bei Straßenbauarbeiten nicht immer klar.
08.11. / Gemeinde Wölfersheim
Img 1796

Volksbank Mittelhessen gratuliert zum Vereinsjubiläum

Img 1796
Volksbank Mittelhessen gratuliert zum Vereinsjubiläum 500 Euro für den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Södel
09.10. / Freiwillige Feuerwehr 1892 Södel e.V.
Btw 2017

So hat Wölfersheim gewählt

Btw 2017
Die Wahlergebnisse zur Bundestagswahl in Wölfersheim stehen fest. In 7 Wahlbezirken haben 5.968 Wählerinnen und Wähler ihre Stimme abgegeben. Damit liegt die Wahlbeteiligung bei 77,1 Prozent.
24.09. / Gemeinde Wölfersheim
Vorstand 1

50 Jahre, Natur- und Vogelschutzgruppe e.V. Großgemeinde Wölfersheim im NABU

Vorstand 1
Die Natur- und Vogelschutzgruppe wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Die Gründungsversammlung fand unter der Leitung von Karl Fuchs am 15. November 1967 statt.
14.09. / NABU, Natur- und Vogelschutzgruppe
Kirche logo

Erntedankfest & Dorfmarkt

Kirche logo
Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr findet auch in diesem Jahr wieder ein Dorfmarkt am Fuß der Kirche statt.
13.09. / Gemeinsam für Melbach e.V. - 1200 Jahre Melbach
1505230586

Classic Days - Historische Autos und Motorräder

1505230586
"Classic-Bikes meets Classic-Cars" "Ausstellung sowie Treffen von Old – und Youngtimern" "Historischer Motorsport" "Demoläufe der Motorsport-Legenden am Sonntagnachmittag"
13.09. / 1.200 Jahre Berstadt e.V.
Img 0652

Katastrophenschutzübung am 5.8.2017

Img 0652
Am Samstag, den 05. August veranstaltet die Feuerwehr Echzell in der Zeit von 14:30 bis 20:00 Uhr im Bereich der Wetterauer Entsorgungsanlagen GmbH in Echzell/ Grund- Schwalheim eine Katastrophenschutzübung des Wetteraukreises, an der unsere Feuerwehr auch teilnimmt.
04.08. / Freiwillige Feuerwehr Wohnbach
Sternfahrt3

Teilnahme an der 22. Internationale Feuerwehrsternfahrt in Sønderborg

Sternfahrt3
Über Christi Himmelfahrt nahmen 8 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wohnbach erstmals an der Internationalen Feuerwehrsternfahrt teil. Erstmalig 1975 im österreichischen Krumpendorf ausgerichtet, findet die Feuerwehrsternfahrt nun alle zwei Jahre in einem anderen Ort in Europa statt und lässt Feuerwehrleute aus aller Welt zusammenkommen, um ihre Erfahrungen auszutauschen, aber auch um neue Kontakte zu knüpfen.
30.05. / Freiwillige Feuerwehr Wohnbach
K se

Uffbasse: Heut è Stückche Hesse a de Marktscheuer

K se
Denkt man an Hessen, dann dürfen bestimmte Produkte einfach nicht fehlen. An erster Stelle steht für viele natürlich der Apfelwein, der heute auch beim Jahresauftakt des Marktes der Regionen in unter dem Motto „Ein Stückchen Hessen“ angeboten wird. Ab 10.00 Uhr verwandelt sich die Marktscheune wieder in einen kleinen, geselligen Marktplatz.
31.03. / Gemeinde Wölfersheim

Arbeiten an der App

In den letzten Wochen kam es zu Problemen mit den Pushnachrichten. Unsere Entwickler arbeiten intensiv an einer Lösung. Bei einigen Bürgern sollten bereits Mitteilungen eingetroffen sein. Bitte überprüfen Sie, ob Abfu...
14.03. / Gemeinde Wölfersheim

Probleme mit Pushnachrichten

Die App der Gemeinde ist ein beliebtes Werkzeug für alle Bürger. Leider kommt es derzeit zu Problemen mit den Pushnachrichten (Abfallkalender). Kurzfristig konnten wir die Probleme nicht beheben, daher bitten wir alle...
13.03. / Gemeinde Wölfersheim