Shirts für Training übergeben

Bereits seit mehreren Jahren unterstützt die Gemeinde Wölfersheim Vereine im Rahmen der Wölfersheimer Vereinsförderung. Darüber hinaus können sich die Sportvereine um ein Sponsoring von Trikots oder Shirts bewerben. Das haben auch die Footballer der Wetterau Bulls getan.
24.09. / Gemeinde Wölfersheim

Zustiftung zur Bürgerstiftung

Einen Betrag in Höhe von 250 Euro übergab Dachdecker- und Zimmermannsmeister Timo Knaupp vor wenigen Tagen an die Wölfersheimer Bürgerstiftung. Eike See als Vorsitzender des Stiftungsvorstandes, Geschäftsführer Joscha Pulkert und Schatzmeister Ulrich Bommersheim nahmen die Spende gemeinsam entgegen.
23.09. / Gemeinde Wölfersheim

Austausch zum Bündnis für Demokratie

Seit vielen Jahren arbeiten die Gemeinden Echzell, Florstadt, Reichelsheim und Wo¨lfersheim nun bereits im Rahmen von BUNTerLEBEN zusammen. Als lokaler Aktionsplan gegen Rechtsextremismus gegru¨ndet ist BUNTerLEBEN inzwischen eine Partnerschaft fu¨r Demokratie, die im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und vom Landesprogramm „Hessen - Aktiv fu¨r Demokratie und gegen Extremismus“ sowie von allen vier Kommunen gefo¨rdert wird. Vor einigen Tagen traf sich Fachstellenleiterin Rochsane Mentes mit Bu¨rgermeister Eike See, um sich u¨ber die zuru¨ckliegenden Projekte und anstehende Vorhaben auszutauschen.
22.09. / Gemeinde Wölfersheim

Flutlichtmasten und Ballfangzaun erneuert

Hunderte Kinder und Jugendliche trainieren in der Jugendspielgemeinschaft Melbach-Wölfersheim. Auch im Bereich Leichtatlethik der TG Melbach sind zahlreiche Kinder und Jugendliche aktiv. Auf dem Sportplatz wird es daher manchmal eng. Um ein besseres Training zu ermöglichen, hat sich die SG Melbach mit der Bitte um eine Erweiterung des angrenzenden Platzes an die Gemeinde gewandt. Um den Platz auch in den Abendstunden nutzen zu können, wurde eine Flutlichtanlage installiert. In den nächsten Wochen sollen Erdarbeiten folgen, um den Platz zu vergrößern. Auf dem Hauptplatz wurde zudem der Ballfangzaun vollständig erneuert.
21.09. / Gemeinde Wölfersheim

Elternabend unter besonderen Bedingungen

Wie üblich fanden auch in diesem Jahr wieder Elternabende für alle Kindertagesstätten der Gemeinde statt. Anders als sonst allerdings mit großzügigem Abstand und nicht in den Kitas, sondern in den Hallen der jeweiligen Ortsteile. In acht gesonderten Veranstaltungen informierten Bürgermeister Eike See und Fachbereichsleiterin Nicole Stelzner-Lehmann zu aktuellen Themen aus der Kinderbetreuung.
20.09. / Gemeinde Wölfersheim

Damit Berstadt besser feiern kann

Ob Dorffest oder nun auch Berschder Maad - der Tanzhof ist ein gesellschaftlicher Hotspot. Doch bei größeren Festen wird die Stromversorgung schnell knapp. Derzeit sind die Mitarbeiter des Bauhofes damit beschäftigt erste Vorarbeiten für eine Erweiterung der Stromversorgung zu leisten. Zudem wollen die Vereine einen Zunftbaum aufstellen, für den der Bauhof die vorbereitenden Arbeiten für das Fundament durchführt.
19.09. / Gemeinde Wölfersheim

Neuer Anstrich für den Bergbaukreisel

Der Bergbau hat Wölfersheim über viele Jahrzehnte geprägt. Heute erinnern nur noch wenige Relikte an die stolze Zeit des Braunkohleabbaus. Mit dem Bau des Kreisels an der Seestraße entschied man sich, mit der Gestaltung an die lange Tradition zu erinnern. Maßgeblich an der Gestaltung beteiligt waren die damaligen Mitglieder des Vereins zur Pflege der Bergbau- und Kraftwerkstradition.
18.09. / Gemeinde Wölfersheim

Stolze Zustiftung zur Bürgerstiftung

Einen stolzen Betrag von 1.700 Euro übergab der Berstädter Unternehmer Heinz Isterling unlängst an die Wölfersheimer Bürgerstiftung. Die Mittel, die allen Bürgerinnen und Bürgern zugutekommen werden, wurden vom Vorsitzenden des Stiftungsvorstandes Eike See, Schatzmeister Ulrich Bommersheim und Geschäftsführer Joscha Pulkert entgegengenommen.
17.09. / Gemeinde Wölfersheim

Ein besonderer Auftakt für das Blasorchester

Nach den Sommerferien starteten die einzelnen Übungsgruppen des Turnvereins 1906 Berstadt e.V. schrittweise wieder mit dem Übungsbetrieb. Am Mittwoch, den 09. September 2020 hatte das Blasorchester seinen Auftakt.
14.09. / Turnverein 1906 Berstadt e.V.

Bilder aus einer anderen Zeit - Hausschlachtung

Was heute kaum noch vorstellbar ist, vermutlich zu Ärger mit den Nachbarn führt und mit hohen Auflagen verbunden ist, war früher alltäglich. Fast jeder Haushalt hatte ein Sau zu Hause.
08.09. / Gemeinde Wölfersheim

Bürger sorgen für saubere Gemeinde

Von achtlos weggeworfenen Flaschen oder Verpackungen bis hin zu illegal entsorgten Kühlschränken und Reifen findet man immer wieder einiges an Müll in Feld, Wald und Flur. In den vergangenen Wochen hatte die Gemeinde dazu aufgerufen Müll zu sammeln und einige Bürgerinnen und Bürger folgten dem Aufruf.
08.09. / Gemeinde Wölfersheim

Neue Tischtennisplatte in Melbach

Die Bewegungsgeräte am Melbacher Grillplatz wurden in den vergangenen Jahren nur wenig genutzt. Daher entschied man sich, sie zu den Geräten am Wölfersheimer See zu stellen. Als Ersatz wurde auf dem Grillplatz eine neue Tischtennisplatte aufgestellt.
08.09. / Gemeinde Wölfersheim

Zahlreiche Bürger beteiligen sich an Gießaktion

Unter dem Motto „Wölfersheim hilft dem Wald“ hatte die Gemeinde gemeinsam mit Förster Eckhard Richter in der vergangenen Woche zu einer Gießaktion aufgerufen. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an drei Tagen, um die vielen Neuanpflanzungen in den Wölfersheimer Wäldern mit Wasser zu versorgen.
08.09. / Gemeinde Wölfersheim

Biomüll wir morgen geholt

Aufgrund von Mitarbeiterausfällen kann die Firma Remondis die Biotonnen heute nicht abholen. Die Abfuhr erfolgt am morgigen Samstag. Bitte lassen Sie die Biotonnen stehen.
28.08. / Gemeinde Wölfersheim

dm spendet Masken für die Feuerwehr

Im Ernstfall ist es wichtig, dass die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr schnell und in entsprechender Anzahl vor Ort sind. Die Corona-Pandemie stellt Wehren und Gemeinde daher vor große Herausforderungen. Eine Infektion in der Einsatzabteilung der Feuerwehr könnte fatale Auswirkungen auf die Sicherheit aller Bürgerinnen und Bürger haben. Aus diesem Grund hat die Gemeinde alle Einsatzkräfte schon zu Beginn der Pandemie mit einer Gesichtsmaske ausgestattet. Um die Sicherheit der Einsatzkräfte weiter zu gewährleisten sollten weitere Masken angeschafft werden.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

Ein ungewöhnlicher erster Schultag

In der vergangenen Woche startete das neue Schuljahr. Für die meisten Schüler ist das nichts Besonderes. Für einige von ihnen aber schon. An gleich mehreren Tagen fanden die Einschulungen an der Jim-Knopf-Schule und die Begrüßungsfeiern der fünften Klassen der Singbergschule statt. Anders als üblich saßen Eltern und Schüler nicht dicht gedrängt in den Hallen, sondern angesichts der Corona-Pandemie mit großzügigem Abstand.
09.09. / Gemeinde Wölfersheim

BUNDESWEITER WARNTAG 2020

„Großalarm in allen hessischen Kommunen“
09.09. / Freiwillige Feuerwehr 1892 Södel e.V.

Bundesweiter Warntag 10.09.2020

Alarm ab 10.30 Uhr
04.09. / Gemeinde Wölfersheim