Neuer Toilettenwagen bestellt

Der Toilettenwagen der Gemeinde war über viele Jahre hinweg bei den verschiedensten Veranstaltungen im Einsatz und entlastete die Vereine dabei finanziell enorm. Doch der alte Wagen war nicht mehr fahrtüchtig. Daher entschloss man sich, ihn dauerhaft am See aufzustellen. Wie Bürgermeister Eike See in der vergangenen Sitzung der Gemeindevertretung mitteilte, wurde der neue Toilettenwagen vor einigen Tagen bestellt und wird bald eintreffen.
07.09. / Gemeinde Wölfersheim

Insgesamt investiert die Gemeinde rund 31.000 Euro in das neue Fahrzeug. Der Toilettenanhänger stammt von der Firma Rosemeier und verfügt über vier Damen-WC, ein Herren-WC und fünf Urinale. Neben der sonst üblichen Ausstattung ist der Wagen auch beheizt und kann in der kälteren Jahreszeit eingesetzt werden. Mit der Lieferung kann in etwa ein bis zwei Monaten gerechnet werden.